LSG98 kurz vorgestellt

Unter dem Namen „Leipziger Schützengemeinschaft 1998 e.V.“ sind wir ein Verein, bei welchem schießsport-interessierte Menschen zusammenkommen.

Bei uns steht das Schießen aus sportlichen Gründen im Fokus. Diesem Anspruch folgend verzichten wir auf Schützentrachten und "Aufbaustunden".

Satzung

Ob Leistungs- oder Breitensport, bei uns steht die Freude am Schießsport im Vordergrund.

Wir unterstützen unsere Mitglieder sportlich und wirtschaftlich bei der Vorbereitung und der Teilnahme an Wettkämpfen – bis hin zur Deutschen Meisterschaft.

Termine

Ein wesentlicher Vorteil der LSG 98 ist die räumliche und sportliche Nähe zum Leipziger Schießkeller!

Hier können Interessenten ohne jede Verpflichtung zunächst feststellen, ob der Schießsport tatsächlich ihren Vorstellungen entspricht. Das Schießen mit einer Lang- oder Kurzwaffe ist im Schießkeller (unter Aufsicht) für jeden möglich.

Gleichzeitig trifft man mit Sicherheit Sportfreunde unseres Vereins, die ihre Erfahrungen gerne weitergeben oder einfach zum "Fachsimpeln" zur Verfügung stehen.

Schießkeller

Gründung 1998

Gründung 1998

Diszplinen des Schießsports

5 Disziplinen

mehr als 600 Mitglieder im Schützenverein

600 Mitglieder

Mitglied des Sächsischen Schützenbundes

Mitglied im SSB

Erfolge - Weltmeister 2019

Weltmeister für WS Doppeltrab 2019