Der Weg zur Waffenbesitzkarte (WBK)

Prinzipiell ist es möglich, dass man den Schießsport ohne erlaubnispflichtige Waffen ausüben kann und deshalb keine WBK benötigt. Allerdings werden derartige Disziplinen in unserem Verein nicht geschossen. Aus diesem Grund möchte ich Dir den Weg beschreiben, wie Du in den Besitz Deiner WBK kommst, um bei uns im Verein mitschießen zu können.

Mit der Mitgliedschaft in unserem Verein bist Du gleichzeitig Mitglied im „Sächsischen Schützenbund“ und „Deutschen Schützenbund“. Unser Verein bietet in unregelmäßigen Abständen einen Lehrgang zur Erlangung der Sachkunde an. Der Lehrgang endet mit einer Abschlussprüfung . Innerhalb eines Jahres solltest Du entweder jeden Monat eine Trainingseinheit oder, wenn es monatlich nicht möglich ist, mindestens 18 Trainingseinheiten absolviert haben. Alle Trainingseinheiten dokumentierst Du in einem Schießbuch

Nach dem Ablauf des Jahres mit der abgeschlossenen Sachkundeprüfung und den erforderlichen, mit dem Schießbuch nachgewiesenen Trainingseinheiten  kannst Du über den Verein beim Sächsischen Schützenbund den Antrag auf eine Bedürfnisbescheinigung stellen. Wenn Du vom Sächsischen Schützenbund die Bedürfnisbescheinigung ausgestellt bekommen hast, gehst Du zur zuständigen Behörde und stellst mit der Bedürfnisbescheinigung den Antrag auf Erteilung einer WBK. Die zuständige Behörde ist das Ordnungsamt der Stadt Leipzig, wenn Du Deinen Wohnort in Leipzig hast.

Die zuständige Behörde prüft Deine Zuverlässigkeit indem sie Auskünfte aus dem Bundeszentralregister, dem zentralen staatsanwaltlichen Verfahrensregister und der örtlichen Polizeibehörden abfragt. Sollten keine Bedenken hinsichtlich der Zuverlässigkeit und persönlichen Eignung bestehen, wird eine WBK erteilt.

Bitte beachte den Standpunkt des Sächsischen Schützenbundes zur Bearbeitung von waffenrechtlichen Bescheinigungen: link

Hier gibt es die "Bescheinigung des Sächsischen Schützenbundes über das Vorliegen eines Bedürfnisses zur Beantragung der Erlaubnis zum Erwerb und Besitz" zum herunterladen: link

Mario

 

 

 

 

 


    Freischaltung der Anmeldung VM GK

    Die Anmeldung für die Großkaliber Vereinsmeisterschaft ist online.

    Weiterlesen...  


    Die Newsletter sind online.

    Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass die Newsletter online sind.

    Weiterlesen...